Liebe Gäste,Knut4

auch in diesem Jahr begrĂĽĂźen wir Sie wieder zur neuen Spielzeit im Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei!

Seit mittlerweile fünf Jahren ist das Theater Worpswede fester Bestandteil der Worpsweder Kulturszene und hat dem Publikum stets beste Unterhaltung geboten – das wird auch weiterhin so sein.

Unser Motto: Wir bringen Worpswede zum Lachen!

Bis Anfang Februar begeistern noch unsere Midlife-kriselnden Männer, das Publikum mit packenden Songs, mitreißenden Choreografien und schwankenden Testosteronspiegeln in unsere Revue „Hosen runter“

Danach kehrt Christian Schliehe mit seinem Soloprogramm „Heinz Erhardt 2 – noch ein Gedicht“ für kurze Zeit auf die Worpsweder Bühne zurück.

Am letzten Februar Wochenende feiern wir unsere erste Premiere des Jahres 2017. „Tussipark“, Sex and the Citiy meets Hangover. Männer sind wie Zähne, erst kriegt man sie schlecht, und wenn man sie hat, muss man sie pflegen oder sie verursachen dauernd Beschwerden. Zu dieser Einsicht kommen auch 4 Frauen, die am Samstagabend kurz vor Ladenschluss im Parkhaus eines Einkaufszentrums aufeinander treffen.

Ab Mai kehren dann unsere heiĂźgeliebten Landeier auf die BĂĽhne zurĂĽck! Aufgrund der groĂźen Nachfrage spielen wir von Mai bis Juni den ersten Teil „Bauern suchen Frauen“ und von Juni bis Juli spielen wir „Landeier 2 –Jetzt geht’s zum Scheunenfest“.

 

Wir wünschen Ihnen fröhliche Theaterabende und viel Vergnügen im Theater Worpswede im Kunstcentrum Alte Molkerei.